Vorlesewettbewerb
Am 19. Januar fand der schulinterne Vorlesewettbewerb statt.
Fünf Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen traten an, um sich für
den Stadtausscheid zu qualifizieren.
Unsere Klassensprecher bildeten die Jury.
Holly, Larissa, Leonard, Lennart und Tom lasen aus ihren
Lieblingsbüchern vor.
Dann mussten sie noch einen ihnen fremden Text vorlesen.
Die Entscheidung fiel äußerst knapp aus.
Mit nur einem Punkt Vorsprung gewann
Leonard Koppe.
 
Herzlichen Glückwunsch und TOI TOI TOI beim Stadtausscheid!

Mietfächer können über

www.Mietra.de

bestellt werden.