Der Krugpark- Besuch

 

 

Am 13.11.2014 fuhren wir, die Kinder der Klasse 5a, in den Krugpark.

Wir hatten das Thema: Bewegung.

Am Eingang erwartete uns Frau Berger.

Sie führte uns zu den Tieren.

Wir schauten uns die Bewegungen der Tiere an.

Einige waren Zehenspitzengänger, Zehengänger und Sohlengänger.

Anschließend wurden wir in 3 Gruppen eingeteilt.

Gruppen: Experimente, Fische sezieren und Bootsbau.

Am besten fanden wir das Boote bauen.

Alle hatten eine Holzplatte und viele Arbeitsmaterialien

zu Verfügung (zum Beispiel eine Klebepistole: aber wir mussten

die Lehrer zuerst fragen, damit wir uns nicht verbrennen)

Es entstanden tolle Boote-

schaut sie euch auf den nachfolgenden Bildern einmal an.

In der Gruppe Experimente musste man 6 Aufgaben lösen.

Wir haben zum Beispiel gelernt, das im Wasser eine größere

Fläche mehr Wasser verdrängt als eine kleine Fläche.

Das Fischesezieren fand ich eklig. Zunächst haben wir das Vorgehen kritisiert, doch letztlich war es nicht ganz so schlimm.

Als Werkzeuge standen uns Pinzette, Schere und Lanzettnadeln zur Verfügung. Am Ende fanden viele von uns das Sezieren doch recht interessant. Uns hat der Tag sehr gefallen.

 

Tag der offenen Tür am 31.01.2018 um 16.00Uhr

 

Mietfächer können über

www.Mietra.de

bestellt werden.